pexels | © pexels

Verein

Alles über unser Vereinsleben und wie ihr ein Teil davon werden könnt!

fff | © DAV-WR

Sportarten

Trainingszeiten, Angebote und Momentaufnahmen unserer Community

fff | © DAV-WR

Veranstaltungen

Kurse, Reisen, Touren und spannende Berichte darüber findet ihr hier.

Hütte | © DAV

Hütte

Hier findet ihr alles zur Buchung unserer wunderschönen Hütte "Basislager Brocken" in Schierke.


Jahreshauptversammlung 2024

15.03.2024

Wie jedes Jahr führen wir unsere Jahreshauptversammlung der Sektion auf unserer Hütte in Schierke durch.

Bleibt gleich auf der Hütte und unterstützt uns am Folgetag bei unserem Arbeitseinsatz. Die Entspannung soll natürlich auch nicht zu kurz kommen: Am Sonntag gehen wir gemeinsam Kletter, Wandern oder setzen uns auf's Rad.

Eisklettern im Ostharz

Wände aus Eis
24.01.2024

Wände aus gefrorenem Wasser,

ein sehr temporäres Vergnügen.

In den vergangenen Jahrzehnten nahm die Eisbildung bei uns im Mittelgebirge stetig ab. Umso erfreulicher sind dann die Tage, in welchen man wieder "ins Eis" gehen kann. Meist herrschen nur für wenige Tage geeignete Bedingungen. Dann heißt es natürlich sofort: Kletterpartner anrufen, Material zusammensuchen und irgendwie von der Arbeit wegkommen.

Abklettern 2023

Wilde Party nach einem wilden Jahr
25.10.2023

In diesem Jahr veranstaltet unsere Sektion wieder das traditionelle "Abklettern". Die Veranstaltung wird jährlich immer von einer anderen Bergsportorganisation aus der Umgebung ausgerichtet.

Unsere alten Hasen zücken jetzt schon ihren Terminkalender und machen ein großes X am 25.11.23.

Für alle, welche dieser wunderbaren Veranstaltung noch nie beiwohnen konnten, möchten wir zumindest ein paar kleine Einblicke geben, was euch an diesem Samtag im Novermber erwarten wird:

Das Jahr ist wieder einmal rum. Viel Haut haben wir an den Kletterfelsen verschlissen, viel Schweiß und Chalk in den Kletterhallen verteilt. Zeit, um das ganze noch einmal Revue passieren zu lassen. Weil das zusammen aber viel schöner als im kleinen Kreise ist, wird einmal im Jahr zum "Abklettern" geladen. Nach einem kleinen Rahmenprogramm und üppiger Verköstigung gehen wir zum ausgelassenen Teil der Veranstaltung über. Ihr könnt ekstatisch das Tanzbein zu handgemachter Musik schwingen, euch in Fachdiskussionen über die neuesten Karabiner-Trends vertiefen oder nach dem achten Bier von eurer Everest-Solo-Besteigung schwärmen. Ganz egal wofür ihr euch entscheidet - am Ende des Abends haben wir noch keinen unglücklich in die dann kommende Weihnachtszeit entlassen.

Wir freuen uns über jedes alte, junge und ganz besonders auch über jedes neue Gesicht, welches wir auf dieser Veranstaltung begrüßen können.

Wenn ihr zur Tageszeit noch nichts vor habt, so seid ihr auch gerne beim Vereins-Arbeitseinsatz auf unserer Hütte in Schierke gesehen.

Alle Infos, die ihr wissen müsst, findet ihr hier:

Zur Veranstaltung "Arbeitseinsatz"

Zur Veranstaltung "Abklettern"

Das Kinderkletterwochenende 2023

Kinder außer Rand und Band
11.09.2023

Es war wie jedes Jahr das Highlight der Kinderklettertuppe unseres Vereins. 


Mit dem Bus ging es von der Hochschule am Freitagnachmittag hinauf nach Schierke, dort wurde Sack und Pack von der Bushaltestelle bis zur DAV Hütte und dort !Achtung, Schuhe aus! Bis hoch unters Dach in die Bettenburg des Basislager Brocken gebracht. Erstmal ankommen. Parallel zum Eintreffen der Kinder wurde „hinter den Kulissen“ fleißig der Garten von Eltern und Betreuern geplündert um möglichst viel heimisches Essen auf den Tisch zu bekommen.

 
Nach dem ausgiebigen Abendessen wurde erst einmal: Gewandert! Was – gewandert? Ja, die traditionelle Nachtwanderung darf natürlich nicht fehlen. Es ging (wo lang?)
Mit super Start und schon voller aufregender Erlebnisse fielen die Kinder ins Bett – was wohl die kommenden Tag noch für Überraschungen bereit hielten?


Der Samstag startete mit gemeinsamen Frühstück, Brotboxen füllen, Material zusammen sammeln, Seile schultern und raus an den Fels. Die Schnarcherklippen wurden erklommen, voller Begeisterung der Ausblick genossen und die ein oder andere Hürde gemeistert. 
Ihr glaubt, das war es schon? Nein, als die Kinder wieder voll beladen an der Hütte ankamen, waren schon die nächsten Abenteuer in Sicht! Fleißige Helfer hatten eine Seilbahn über der Bode installiert und eine spannende Kletteraufgabe hing in den Eichen: Eine Prusikstation! So viel Aktion kommt selten an einem Wochenende zusammen. 


Nach dem Abendessen am Samstag wurde die Nacht mit einem wunderschönen Lagerfeuer begrüßt und die Kinder konnten ihre Erlebnisse des Tages mit müdem Blick in die Flammen nochmal durchträumen.. 


Der Sonntag war natürlich Aufräumtag. Die Hütte wurde sauber gemacht – aber auch die Kinder! Ab in die Bode hieß es für ein paar mutige. Denn selbst im Hochsommer ist das Wasser nicht gerade warm. Frisch gebadet schleppten die glücklichen Kinder sich und ihre Sachen zurück in den Bus und wurden von entspannten Eltern an der Hochschule empfangen. 
Danke an alle Helfer! Es war wieder ein gelungenes Wochenende!